Montag, 29. August 2016

Kunstworkshop zur Plakatausstellung Niki de Saint Phalle


Am Freitag, d. 26.08. und Samstag, d. 27.08. fand unter der Leitung der Lehrerinnen Julia Grimm  (GS Wallschule) und Ellen Siemann (Kath. GS Eversten) ein Kunstworkshop für Dritt- und Viertklässler der KOV-Schulen statt. Zwölf kunstinteressierte und -begabte Schülerinnen und Schüler aus 5 Grundschule beschäftigten sich insgesamt sechs Stunden mit den Werken von Niki de Saint Phalle, die derzeit noch im Horst-Janssen-Museum zu sehen sind. Nach einer theoretischen Einführung und Führung durch die Ausstellung machten sich die kleinen Künstler daran, Plakate im Stile von Niki de Saint Phalle zu erstellen.
Diese sollen im kommenden Frühjahr in den Schulen auf das alljährliche Präsentationsforum des Kooperationsverbundes, das am 31. März 2017 in der Cäcilienschule stattfinden wird, aufmerksam machen.